Torsten Brämer

Erdkeller Titelbild

Winterlager für Obst und Gemüse

Winterlager für Obst und Gemüse von Clia Vogel Bereits zum Sommer hin, wenn der Spinat beginnt, zu schießen, stellt sich die Frage, wie man Obst und Gemüse möglichst gut und lange lagert. Nun, da gibt es – abhängig von Zeit, Platz und Portemonnaie – mehrere Möglichkeiten. Erdkeller und Erdmiete, Keller und Scheune, Balkon und Gefrierschrank …

Winterlager für Obst und Gemüse Read More »

Gründüngung

Gründüngung oder Zwischenfrucht – Was ist das?

Gründüngung oder Zwischenfrucht – Was ist das? Früher war es als gute gärtnerische Praxis angesehen, den Boden im Herbst umzugraben und die groben Schollen für die Frostgare liegen zu lassen. Der Frost sprengte regelrecht die groben Erdklumpen, sodass der Boden im Frühjahr zur Saatbettbereitung locker „fällt“. Heutzutage weiß man um die Nachteile dieser Methode. Zwar …

Gründüngung oder Zwischenfrucht – Was ist das? Read More »

Wacholder Titel

Wacholder: Vielseitiges Nadelgehölz

Wacholder: Vielseitiges Nadelgehölz Wussten Sie, dass Wacholder mehrere hundert Jahre alt werden können? Besonders alte Exemplare sind mit ihrem stattlichen Wuchs und den knorrigen Stämmen ein wirklich bewundernswerter Anblick. Insgesamt existieren zwischen 60 und 70 Arten, darunter auch Züchtungen wie Zwerg- oder Hängeformen, was den Wacholder zu einem vielseitig einsetzbaren Nadelgehölz macht. Wer sich ein …

Wacholder: Vielseitiges Nadelgehölz Read More »

Sanddorn Titelbild

Sanddorn im Garten: Pflanzen, pflegen & ernten

Sanddorn im Garten: Pflanzen, pflegen & ernten Früchte in leuchtendem Orange und dazu ein silbriges Laub: Der Anblick eines Sanddorns (Hippophae rhamnoides) weckt bei vielen Erinnerungen an sonnige Urlaubstage am Meer. Zahlreiche gartentaugliche Sorten haben nicht nur einen hohen Zierwert, sondern punkten auch mit einem üppigen Ertrag. Wir erklären Ihnen, worauf es bei der Kultivierung …

Sanddorn im Garten: Pflanzen, pflegen & ernten Read More »

Schmetterlinge

Pflanzen für Schmetterlinge: Nektarreiche Arten

Pflanzen für Schmetterlinge: So locken Sie die Tiere in Ihren Garten Wer einen Schmetterling in Ruhe beobachten kann, kann sich glücklich schätzen. Denn oft landen die filigranen Tiere bei ihrer Suche nach Nahrung nur kurz an einem Ort und fliegen dann weiter. Mit den richtigen Pflanzen für Schmetterlinge im Garten locken Sie die Insekten jedoch …

Pflanzen für Schmetterlinge: Nektarreiche Arten Read More »

Schnittlauch

Schöner Schnittlauch: Schmackhaft in der Küche und Zierde im Beet

Schnittlauch: Köstlichkeit und Zierde im Beet Rund 20 Sorten Zierschnittlauch finden sich in deutschen Staudengärtnereien, die reinen Küchengartenzüchtungen nicht mitgerechnet. Es handelt sich um Auslesen mit aparten Blüten und höchst unterschiedlichen Wuchsformen. Da lohnt der nähere Blick. Denn Schnittlauch kann noch viel mehr als nur großartig schmecken. Vielseitiger Schnittlauch Sein wissenschaftlicher Name Allium schoenoprasum bedeutet …

Schöner Schnittlauch: Schmackhaft in der Küche und Zierde im Beet Read More »

Hibiskus Blüte

Gartenhibiskus: Winterhart mit exotischem Flair

Gartenhibiskus: So pflanzen und pflegen Sie den Eibisch Exotisch und extravagant – das sind geeignete Attribute für den Gartenhibiskus (Hibiscus syriacus), allgemein auch als Straucheibisch bekannt. Mit seinen großen, malvenartigen Blüten, aus denen markante Staubblattsäulen herausragen, ist er eine auffällige Erscheinung im Garten. Herkunft und Wuchs Der Gartenhibiskus oder Straucheibisch (Hibiscus syriacus) ist ein sommergrünes …

Gartenhibiskus: Winterhart mit exotischem Flair Read More »

Titelbild Kraterbeet

Kraterbeet: Gärtnern trotz schwieriger Klimaverhältnisse

Kraterbeet: So klappt Gemüseanbau bei schwierigem Klima Hitze und Trockenperioden, rauhe Winde, teils ungewöhnlich kühle Tage und Wochen mitten im Sommer – der Klimawandel stellt Gärtner*innen vor neue Herausforderungen. Aber auch unabhängig von sich ändernden klimatischen Bedingungen gibt es Regionen, die nicht von optimalen Wetterverhältnissen profitieren. Ein Kraterbeet kann helfen, trotz schwieriger Witterungsverhältnisse Gemüse, Kräuter …

Kraterbeet: Gärtnern trotz schwieriger Klimaverhältnisse Read More »

Titel Dolde

Süßdolde: Leckere Samen im August ernten

Süßdolde im Garten: Eine vielseitige Staude Die Süßdolde (Myrrhis odorata) ist eine altbewährte Würzpflanze, die früher häufig den Küchengarten schmückte. Auf diese Weise waren die zarten Blätter und Blüten mit dem anisartigen Aroma schnell zur Hand. Aber auch im Staudengarten fügt sich der duftende Doldenblütler wunderbar ein. Wir stellen Ihnen die anmutige Wildstaude näher vor. …

Süßdolde: Leckere Samen im August ernten Read More »

Salat_Titelbild

Salat pflanzen: Im Sommer noch gut möglich

Salat lässt sich vom Frühjahr bis in den Herbst hinein säen und pflanzen. Ein Artikel von unserem Partner Gartenflora. Bei einer gestaffelten Aussaat kommen die knackigen Blätter stets in der richtigen Menge auf den Tisch, und häufig kann man auch das sogenannte Schießen – die verfrühte Blütenbildung – verhindern. Hier kommen unsere ausführlichen Anbau-Tipps! Salat erfolgreich …

Salat pflanzen: Im Sommer noch gut möglich Read More »

Scroll to Top