Teilnahmebedingungen zum virtuellen Weihnachtsmarkt

Virtueller Weihnachtsmarkt – Wie geht das?

Vorbemerkung:

Der virtuelle „Wir sind Garten“ – Weihnachtsmarkt will ein kleines Stück gegen die Einsamkeit in diesen schwierigen Zeiten tun, er will Spass machen und Menschen verbinden. Außerdem möchte er Menschen und Unternehmen, die durch den Ausfall der örtlichen Weihnachtsmärkte betroffen sind, eine Möglichkeit bieten, ihre Waren anzubieten. #MehrGemeinsam

Der virtuelle „Wir sind Garten“ – Weihnachtsmarkt findet in der Facebook-Garten-Gemeinschaft “Wir sind Garten” vom 21.11.2020 bis zum 10.01.2021 statt

Gewerbliche Anbieter die teilnehmen wollen, melden sich bitte unbedingt unter torsten@wirsindgarten.de an (mit Firmendaten und Produkten). Beiträge nicht gemeldeter gewerblicher Anbieter werden sofort gelöscht.

Regeln:

Wer und was darf teilnehmen?

Gewerbliche und private Verkäufer/innen dürfen Waren anbieten, die mit dem Weihnachtsfest zu tun haben und/oder auf Weihnachtsmärkten üblicherweise zu finden sind. Die Angebote dürfen weder gegen geltendes Recht der Bundesrepublik Deutschland noch gegen die Facebook-Gemeinschaftsstandards verstoßen.

Wie funktioniert die Teilnahme? Weitere wichtige Hinweise zur Teilnahme hier!

Jede/r Verkäufer/in darf max. 1 Mal pro Woche (7 Tage) einen jeweils neuen oder gleichen Beitrag posten, hierzu ist ein von „Wir sind Garten“ zur Verfügung gestelltes „Titelblatt“ im Post als eines der erste drei Bilder zu verwenden. Beiträge ohne dieses Titelblatt werden sofort gelöscht.

Im Beitrag müssen alle rechtlich notwendigen Angaben vorhanden sein, vor allem Produktfotos, Größen- und Mengen bzw. Gewichtsangaben, der Bruttopreis in EUR, ggf. der Mehrwertsteuerausweis und die Versandkosten sowie die Lieferzeit. 

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben haftet der/die Verkäufer/in.

Wer haftet für die getätigten Rechtsgeschäfte?

Jede/r verkauft auf seine/ihre eigene Rechnung und haftet für das getätigte Geschäft und seine Rechtsfolgen persönlich in vollem Umfang. Sobald Beschwerden über eine/n Verkäufer/in aufkommen, werden seine/ihre Beiträge ohne weitere Prüfung gelöscht, der Verkäufer kann eine Neuaufnahme in den Weihnachtsmarkt beantragen.

Was macht Wir sind Garten?

Wir sind Garten stellt ausschließlich die Plattform für den virtuellen Weihnachtsmarkt zur Verfügung und organisiert ein Rahmenprogramm, in dem u.a. Spenden für gemeinnützige Organisation gesammelt werden.

Wir sind Garten übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit der Anzeigen oder sonstige Haftung für die getätigten Rechtsgeschäfte. 

Die Veranstaltung hat mit Facebook nichts zu tun und wird von Wir sind Garten durchgeführt.

Stand 04.11.2020

Kommentar verfassen

Scroll to Top