Superfoods – besser regional und saisonal

Superfoods – besser regional und saisonal
In unserem Facebook LIVE stellt Ernährungstrainerin Friederike Carlsson regionale und saisonale Superfoods vor.
Superfoods stehen hoch im Kurs, das sieht man bei den steigenden Absatzzahlen der letzten Jahre. Ob aus Südamerika, Afrika oder Asien – je ungewöhnlicher und exotischer, desto beliebter. Hier geht es zu unserem Facebook LIVE!
GemüseDoch Kenner wissen: Auch bei uns gibt es Pflanzen, die das Zeug zum Superfood haben. Ob Wildkräuter, Leinsamen, Nüsse, Hirse, Beeren oder Kohl, alle verfügen über eine hohe Nährstoffdichte sowie Vitamine, Mineralstoffe, sekundäre Pflanzenstoffen und wertvolle Ballaststoffe. Saisonale, regionale, ökologische oder am besten viele Lebensmittel aus dem eigenen Garten sind nicht nur aktiver Umweltschutz, sondern auch das was zu einer ausgewogenen Ernährung zählt.
In diesem Live mit Ernährungstrainerin Friederike Carlsson lernst du viel über regionales Superfood und wann welches am besten verfügbar ist.

Kommentar verfassen

Scroll to Top