NABU: Handys für Hummeln

Handys für Hummeln! Mitmachen! Handys sammeln für Insekten, Hummel & Co.

Seit einigen Jahren schon führt der NABU immer wieder die Handy-Sammelaktion “Handys für Hummeln” durch, bei der alte Handys, die in den Schubladen der Deutschen schlummern, gesammelt und weiterverwertet werden sollen.

Denn viele von den Handys funktionieren sogar noch und können nach kurzer Aufarbeitung durch einen Dienstleister in Europa sogar weiterverkauft werden. Die kaputten Handys werden fachgerecht zerlegt und deren zum Teil sehr wertvollen Altteile können dem Recycling zugeführt werden.

Die Erlöse aus dem Verkauf oder Recycling sind nicht unerheblich, zwischen 50.000 und 80.000 EUR jährlich sammelt der NABU mit der Aktion ein. Mit dieser Summe werden Projekte zum Insektenschutz durch den NABU – Insektenschutzfond unterstützt.

Wie die Aktion funktioniert erfahrt ihr hier!

Kommentar verfassen

Scroll to Top