Den Kompost ausbringen – wann ist der ideale Zeitpunkt?

Über wenig sind sich die Hobbygärtner/innen so uneinig wie über den besten Zeitpunkt, den Kompost auszubringen. Frühjahr oder Herbst wird da zur Glaubensfrage.

Klassischerweise bringt man den Kompost im Herbst aus, damit Schädlinge und Erreger durch den Frost abgetötet werden (bei Thermo-Kompostern wichtig) und das Substrat feinkörniger wird.

Allerdings spülen die Herbst- und Winterniederschläge auch die Nährstoff-Konzentration aus.

Also wann?

Schaut euch einfach an, wie gereift der Kompost ist und bringt einen Teil im Herbst und einen im Frühjahr aus. Je nach dem, was ihr damit machen wollt…

In jedem Fall: Viel Spass dabei!

Einen tollen Artikel habe ich hier noch dazu gefunden!

Kommentar verfassen

Scroll to Top